Root, Software

Von unfertigen Apps und Aachen

Bisher habe ich ja eher nicht über private Dinge gebloggt. Ich starte jetzt mal einen Versuch, vielleicht ändert sich das ja 😉
Also machen wir es chronologisch. Im letzten Post (der leider schon eine ganze Weile in der Vergangenheit liegt) habe ich ja demonstriert wie man mit der Kinect Auto fährt… Leider gibt es einen gewaltigen long-tail von dummen und oder faulen Usern, die es als befriedigend empfinden unter die beiden Videos zu trollen… Es ist ärgerlich, aber wahrscheinlich muss man einfach Mitleid mit diesen.. Usern empfinden.
Jedenfalls habe ich mich entschlossen, diesen Trollen etwas entgegenzusetzen. Die Rede ist von einem weiteren Demovideo mit mehr Background-Info. Ein großer Makel an KinDriver war bisher die nur mäß funktionierende Sprachsteuerung. In der jetzt aktuellen Version ist sie unverändert implementiert, wird jedoch ergänzt durch eine WCF-Fernsteuerung in Form einer Windows Phone 7 App. Programmiert ist es schon. Getestet im Emulator.. Man kann sagen es ist die Alpha. Wenn ich wieder zuhause bin und die Zeit dafür finde werde ich vervollständigen und auch im Marketplace veröffentlichen. Ein Post folgt dann selbstverständlich auch x)
Doch vorerst bin ich in Aachen. Der Vorkurs plätschert vor sich hin. Wohnungssuche läuft, machte aber bisher noch keine signifikanten Fortschritte. Gleich geht es wieder los zu einer Besichtigung.. Und danach zur ersten Vorkursparty (die Tutoren gehen mit ihren Gruppen auf die Pontstraße […]).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *